Alle bereits gekauften Tickets behalten Ihre Gültigkeit für den Ersatztermin am 16.10.2020.

Luis aus Südtirol auf kulinarischen (Irr-) Wegen? „Speck mit Schmorrn“ Das unlängst von Luis aus Südtirol veröffentlichte und gleichnamige Kochbuch hat mit dem brandneuen Kabarettprogramm „Speck mit Schmorrn“ des Südtiroler Unikums gleich viel gemeinsam wie die beiden Gerichte selbst. Oder besser gesagt gleich wenig. Gut, siemögen vielleicht beide zu seinen Lieblingsspeisen gehören, aber dann ist auch schon genug mit Gemeinsamkeiten. Die Kombination süß-sauer ist nämlich dem Tiroler Magen ein Fremdwort, ja ein absolutes No Go! Doch hier gibt Luis aus Südtirol gleich im Vorwort Entwarnung und stellt klar, dass kulinarische Experimente nicht infrage kommen, damit der sonst gar nicht so empfindliche Tiroler Verdauungsapparat nicht durch fremde Einflüsse aus dem Takt kommt. Das in Zusammenarbeit mit den drei Südtiroler Spitzenköchen Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann entstandene Kochbuch ist eine kulinarisch-nostalgische Erinnerung von Luis aus Südtirol an seine Kindheit, die er auf einem Ultner Bergbauernhof verbracht hat. Das Resultat sind über 40 liebevoll ausgesuchte und leicht nachkochbare Rezepte aus regionalen Zutaten.Anders das Bühnenprogramm. Hier darf es auch mal chaotisch zugehen. Bei Speck und Schmorrn tut es das auch, denn hier buhlen keine Geringeren als Luis aus Südtirol und sein Darsteller Manfred Zöschg um die Gunst des Publikums. Wie hinlänglich bekannt, ist Manfred Zöschg gar kein gebürtiger Südtiroler, sondern wurde in Österreich geboren und ist in (Nord-) Tirol wohnhaft, hat aber Südtiroler Wurzeln und einen sehr engen Bezug zum Ultental, woer als Kind die Sommermonate bei seinen Verwandten verbracht hat. Doch was geschieht, wenn sich ein Nord-und ein Südtiroler die Bühne teilen müssen? Und wer von beiden ist der Speck und wer der Schmorrn? Eines ist jedenfalls sicher wie das Amen im Gebet:so leicht lässt sich der Luis nicht das Speckbrettl aus der Hand reißen. Ein etwas anderer Tiroler Abend mit unvorhersehbaren Folgen.

Menü